Thrash-Giganten Slayer verabschieden sich mit letzter Tournee


Slayer-Tour-2018-Slayer-Abschied-2018
(Bild: Veranstalter)

Das Ende aller Tage ist nah. Das jedenfalls verkünden die Thrash Metal-Legenden Slayer in einem aktuellen Facebook-Video. Damit läuten die kalifornischen Urgesteine im 4-Gestirn von „The Big Four“ (mit Metallica, Megadeth und Anthrax) nach 37 Jahren ihren Abschied von der Bühne ein. Aber wie man das erwartet natürlich nicht heimlich, still und leise – sondern noch einmal mit einem ordentlichen Wumms. Bevor es für die vier alten Herren aber soweit ist, wollen Slayer noch einmal auf eine allerletzte Welttournee aufbrechen. Insgesamt 8 Deutschlandtermine sind bestätigt wurden.

Slayer sind bekannt dafür, dass sie kein Blatt vor den Mund nehmen. Nur allzu gern drücken sie die Gesichter ihrer Hörerschaft mitten in die bitteren Zustände dieser Welt und sind dabei in der Art und Weise ihrer Darstellung alles andere als sensibel. Die Kalifornier waren schon immer irgendwie schneller, aggressiver, kompromissloser und gleichzeitig emotional brutaler als viele andere Bands.

Slayer Tour 2018

Deutschland-Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Slayer-Tickets gibt es bald hier: Eventim

Mehr Informationen unter: www.slayer.net
oder auf Facebook und Twitter