Southside Festival 2017: die 4. Bandwelle


Southside Festival 2017 / Southside 2017
(Bild: Veranstalter)

Der Festival-Sommer 2017 wird heiß, so viel ist sicher! In ungefähr 4 Monaten ist endlich wieder Sommer und damit wird es auch wieder Zeit für die Open Air Festivalsaison. Musikbegeisterte können sich jetzt schon auf das Southside Festival (und seinen Zwilling das Hurricane Festival) freuen. Veranstalter FKP Scorpio hat das bereits starke Line-Up mit den Headlinern Green Day, Linkin Park und Casper um eine große Anzahl weiterer Künstler ergänzt, die vom 23. bis 25. Juni 2017 die Bühnen in Neuhausen ob Eck werden. Diese aktuelle Bandwelle hält natürlich noch viele weitere Künstler bereit. Von elektronischen Sounds, Riffs mit ordentlich Distortion, Punkrock für Anarchie, experimentellen Beats oder Metal-Core, Hardrock, Bluesrock, Folk und Soul wird es für jeden Geschmack etwas geben. Aber das macht die beiden Festival-Geschwister eben einfach aus: eine bunte Mischung bester Musik und Künstler.

Die Tanzflurpäpste Axwell Λ Ingrosso konntet für dieses Jahr erneut verpflichtet werden. Die Metalheads unter Euch dürften von A Day To Remember ebenso begeistert sein wie die Indie-Fraktion vom britischen Doppelpack Royal Blood. Clueso beehrt das Hurricane Festival ebenso, wie die 70s-Rock-Raketen Wolfmother und Pop-Überstarterin Halsey. Mit gefühlvollem Pop geht’s weiter mit Lorde und Passenger, Future Islands geben dann nochmal eine Schippe Weirdness obendrauf. Nathaniel Rateliff kommt mit seiner Band, den Night Sweats, vorbei, wobei Of Mice & Men, You Me At Six und Baroness wiederum die Gitarrenverstärker aufdrehen. Die Irie Révoltés kommen auch wieder einmal rum, allerdings um Lebewohl zu sagen, Kodaline und Kensington sind ebenfalls jetzt schon heiß, und mit LP haben wir ein echtes Pop-Urgestein am Start. Freut Euch außerdem auf Montreal, Red Fang, Moose Blood, Ho99o9, Counterfeit und Tall Heights, sowie auf ein Modestep DJ Set , Alle Farben und RL Grime auf der White Stage.

Hier findest du deine Festival Checkliste!

Southside Festival 2017

Line-Up: 257ers, A Day To Remember, Alle Farben, Alt-J, Alex Mofa Gang, Antilopen Gang, Archive, Axwell Λ Ingrosso, Baroness, Bilderbuch, Blink-182, Boy, Boys Noize, Callejon, Casper, Clueso, Counterfeit, Danko Jones, Die Antwoord, Die Kassierer, Die Orsons, Digitalism, Disco Ensemble, Drunken Masters, Editors, Erik Cohen, Flogging Molly, Frank Turner & The Sleeping Souls, Fritz Kalkbrenner, Frittenbude, Future Islands, Gestört aber GeiL, Gloria, Gogol Bordello, Green Day, Haftbefehl, Halsey, Heisskalt, Highly Suspect, Ho99o9, Imagine Dragons, Irie Révoltés, Jennifer Rostock, Jimmy Eat World, Joris, Kensington, Kodaline, Kontra K, Linkin Park, Lorde, LP, Mando Diao, Maximo Park, Me First and the Gimme Gimmes, Milky Chance, Moose Blood, Modestep DJ Set, Montreal, Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, Neonschwarz, Nothing But Thieves, Of Mice and Men, Ok Kid, Passenger, Pictures, Rampue, Rancid, Red Fang, RL Grime, Royal Blood, Seasick Steve, SDP, Skinny Lister, SSIO, SXTN, Tall Heights, Wolfmother, The King Blues, The Smith Street Band, You Me at Six, Xavier Rudd

Wann:  23. – 25. Juni 2017 · Wo: Neuhausen ob Eck

Tickets unter: Southside – Tickets

Mehr Informationen unter: www.southside.de
oder auf Facebook und Twitter

Social-Media Hashtag: #southside17

Präsentiert von: www.fkpscorpio.com

Southside FESTIVAL 2017:

Southside Festival 2017 / Southside 2017