Unser Interview mit K.I.Z beim Helene Beach Festival 2015


(Bild: stagr )

Drei Rüppel-Rapper samt DJ auf der Überholspur. Derbe Sprüche, Gesellschaftskritik und obszöne Gewaltfantasien– alles inklusive, wenn man den vier Berlinern sein Gehör schenkt. Seit über 10 Jahren gibt es K.I.Z nun schon, aber in diesem Sommer sind sie auf allen großen Festival-Bühnen gewesen. K.I.Z  im neuen „Look“, im diktatorischen Style, dazu übergroße Führer-Figuren nach eigenem Abbild auf der Bühne, (Konzert-)Kundgebung mit „Die Partei“ auf dem Berliner Oranienplatz, und und und. Das alles natürlich drumherum um ihr neues fünftes Studioalbum „Hurra Die Welt Geht Unter“. Was übrigens geradewegs auf Platz 1 der deutschen Charts kletterte. Kein Wunder eigentlich, K.I.Z mischen harten Sarkasmus mit Ernsthaftigkeit und Emotionen. Dazu fette Beats, die vor allem live ziemlich reinhauen. Aktuell sind K.I.Z auf Herbst-Tour durch Deutschland – also nichts wie hin!

Das brandneue Album von K.I.Z gibt’s beim Amazon:
„Hurra die Welt geht unter“ als Limitiere Special Box, als Standard Edition oder als Vinyl LP.

Weitere Informationen unter: www.k-i-z.com oder Facebook

Hier geht’s zum Interview mit K.I.Z:

Hurra die Welt geht unter-Tour 2015

18.11.2015 = Hannover (Capitol)
21.11.2015 = Hamburg (Sporthalle)
26.11.2015 = Bremen (Kulturzentrum Schlachthof)
27.11.2015 = Leipzig (Haus Auensee)
30.11.2015 = Nürnberg (Löwensaal)
02.12.2015 = Stuttgart (LKA Longhorn)
04.12.2015 = Saarbrücken (Garage)
05.12.2015 = München (Tonhalle)
06.12.2015 = München (Tonhalle)
08.12.2015 = Zürich (X-Tra), CH
09.12.2015 = Frankfurt am Main (Jahrhunderthalle)
11.12.2015 = Karlsruhe (Substage)
12.12.2015 = Osnabrück (Hyde Park)
13.12.2015 = Oberhausen (Turbinhalle)
18.12.2015 = Berlin (Max-Schmeling-Halle)

Tickets für alle K.I.Z-Konzerte 2015 gibt’s hier: Eventim

Hurra die Welt geht unter-Open Air 2016

16.03.2016 = Düsseldorf, Mistubishi Electric Halle
17.03.2016 = Hannover, SwissLife Hall
18.03.2016 = Bielefeld, Stadthalle
19.03.2016 = Lingen, EmslandArena
22.03.2016 = Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e. V.
23.03.2016 = Würzburg, Posthalle
25.03.2016 = Luxembourg-City, Den Atelier
26.03.2016 = Braunschweig, Stadthalle
29.03.2016 = Graz, Orpheum
30.03.2016 = München, Zenith, die Kulturhalle
01.04.2016 = Stuttgart, Porsche-Arena
02.04.2016 = Bamberg, brose Arena
20.08.2016 = Berlin, Kindl-Bühne Wuhlheide

Tickets für alle K.I.Z-Konzerte 2016 gibt’s hier: Eventim