Nachberichte

mera luna 2017 / m'era Luna 2017 / M'era Luna / mera17

M’era Luna Festival 2017 – So war der Sonntag

Mittelalter-Fans, Fetish-Freunde, blutrünstige Vampire oder Zombies, Kostümierte, Gothic-Lifestyler – sie alle kommen zum M’era Luna Festival 2017 nach Hildesheim um sich selbst zu inszenieren, aber auch um den Klängen der szene-typischen Bands zu lauschen und dazu zu tanzen. Nachdem der Samstag mit Korn bereits den ganz großen Headliner als musikalisches Highlight präsentiert hat, liefert der

Weiterlesen
Sonnemondsterne 2017 / SMS.XXI / SMS 2017 / Sonnemondsterne

SonneMondSterne 2017 – So war der Samstag beim 21. Geburtstag

Mit den wummernden Bässen, wabernden Klängen und zuckenden Beats vom Freitagabend im Ohr, ging es frisch ausgeschlafen am Samstag für uns auf dem SonneMondSterne 2017 weiter. Der Wettergott hatte das Festivalgelände am Saalburg Beach nun weitestgehend mit weiteren Schauern verschont, trotzdem war man modisch und praktisch am besten mit Gummistiefeln beraten. SMS.XXII Tickets + Infos: Gestört

Weiterlesen
mera luna 2017 / m'era Luna 2017 / M'era Luna / mera17

M’era Luna Festival 2017 – So war der Samstag

Einfach nicht vom verregneten Festivalsommer 2017 abschrecken lassen, haben sich die 25.000 Gothic-Fans am Wochenende gedacht und pilgerten trotz Regen und Matsch zum M’era Luna Festival 2017 auf dem Flughafengelände in Hildesheim-Drispenstedt. Wo am gleichen Wochenende bei vielen Festival deutschlandweit eher in Gummistiefeln und Regenponcho gefeiert wurde, gab es beim M’era Luna ohne wenn und aber

Weiterlesen
Sonnemondsterne 2017 / SMS.XXI / SMS 2017 / Sonnemondsterne

SonneMondSterne 2017 – So war der Freitag beim 21. Geburtstag

Das SonneMondSterne Festival 2017 feierte 21. Geburtstag und 35.000 Fans kamen zum Gratulieren an den Saalburg Beach. Für massig Geburtstagsständchen sorgten Major Lazer, Marteria, Martin Garrix, Alle Farben und viele weitere. Los ging es für uns am Freitag Nachmittag. Die Campingplätze hatten schon ab Mittwoch geöffnet und die teils heftigen Regenschauer haben das Gelände in

Weiterlesen
Wacken Open Air 2017 / Wacken 2017 / WOA 2017

Wacken Open Air 2017 – Symphony of Destruction

Dieses Jahr gab es beim Wacken Open Air 2017 drei Kategorien von Schlamm-Usern. Die Unterteilung spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Sie ist keinesfalls „offiziell“, wurde nicht mit den Veranstaltern von Wacken oder meiner Chefredakteurin abgesprochen und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit: 1. Die „All In“-User – Schlammbedeckte Körperfläche: 80 – 100 % Der Klassiker,

Weiterlesen
Wacken Open Air 2017 / Wacken 2017 / WOA 2017

Wacken Open Air 2017 – Es lebe der Schlamm

Schlamm! Das erste, was mit dem Wacken Open Air assoziiert wird, ist schwarz-brauner Matschhaufen, geformt wie ein Mensch, mit einem weißen Augenpaar und einer Reihe weißen Zähnen anatomisch korrekt da platziert, wo sie bei einem in die Kamera grinsenden Menschen stecken würden. Der große Schlammhaufen ist dann aber beim strahlenden Sonnenschein fotografiert, und im Idealfall

Weiterlesen
Deichbrand 2017 / Deichbrand Festival 2017

Deichbrand Festival 2017 – So war der Sonntag

Ganz verschont vom Regen ist das Deichbrand Festival 2017 nun leider doch nicht geblieben. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ergossen sich einige Liter Regenwasser über der Zeltstadt auf dem Flughafen Nordholz/Cuxhaven. Für einige Festivalbesucher Grund genug, bei Tagesanbruch die nassen Sachen zusammenzupacken (leider im schlimmeren Fall auch oft einfach da zu lassen) und

Weiterlesen
1 2 3 4 5 18