Nachberichte

Deichbrand Festival 2016

Deichbrand Festival 2016 – Tag 2: Das ging ab am Samstag

Sonne und noch mehr Sonne lässt auch den zweiten Festivaltag, den Samstag, beim Deichbrand Festival mit bester Laune beginnen. Das Tagesprogramm ist vielversprechend, stehen doch am Abend gleich mehrere „Headliner“ nacheinander auf beiden Bühnen. Zu erst geht es aber mit dem gemütlichen Nachmittagsprogramm los. Wunderkind Sierra Kidd aus Emden überrascht mit neuen Beats, die im Oktober direkt

Weiterlesen
Rockharz Open Air 2016

RockHarz Open Air 2016: Das ging ab am Samstag

Guten Morgen RockHarz, wie stark ist der Kater heute? Eigentlich egal, denn Rockdevilz spielten auf. Auch, wenn noch viele vom Alkohol niedergerissen selig schlummerten, kam schnell Partystimmung auf. Ein entspannter, aber gelungener Weckruf. Ruhe und Gemütlichkeit suchte man danach allerdings vergeblich bei den finnischen Thrashern Lost Society. Ohne Wenn und Aber prügelte die (vergleichsweise junge) Band auch

Weiterlesen
Rockharz Open Air 2016

RockHarz Open Air 2016: Das ging ab am Freitag

Welcher Metaller träumt nicht davon, morgens mal von einer betörenden Frauenstimme geweckt zu werden? Wer auf dem RockHarz Open Air 2016 am Freitag mittag die erste Band sah und/oder hörte, der konnte mit genau diesem Erlebnis in den Tag starten. And Then She Cames – die völlig dominant die „Devil’s Wall Trophy 2016“ gewannen – erweckten sämtliche Bierleichen zum Leben.

Weiterlesen
1 13 14 15 16 17 22