Nachberichte

splash Festival 2016

splash! Festival 2016 – Tag 1: Das ging ab am Freitag

Ferropolis. Die 19. Ausgabe des splash! Festivals startet in diesem Jahr bereits am Donnerstag, für die ganz Harten bzw. die, die sich über Ferien- oder Urlaubszeit freuen können. Auf der Snipes Mainstage gibt es ab 19:30 Uhr schon Programm und mit Acts wie JoKa, Stormzy oder 187 Strassenbande geht die Warm-Up-Hip-Hop-Party bis in die frühen Morgenstunden. Wer sicher derweil lieber das

Weiterlesen
Roskilde Festival 2016

So war der Freitag beim Roskilde Festival 2016

Es regnet auf das Zelt, also weiter schlafen. Da der Regen nicht aufhört, können wir auch gleich duschen und alles etwas langsamer starten. Auch Roskilde bleibt also Mistwetter nicht ganz erspart in diesem Jahr. Beim Frühstück unterhalten wir uns über die Shows vom Donnerstag und kleine politische oder künstlerische Performances bei denen wir mitgemacht haben. Dann

Weiterlesen
Roskilde Festival 2016

Mittwoch beim Roskilde Festival 2016: Willkommen Orange Feeling

Das freundliche Abschiedswinken und Lächeln der Volunteers verursacht jedes Jahr das vertraute, mulmige Gefühl beim Verlassen des Camps. Ab jetzt wieder 360 Tage rückwärts zählen. Post-Roskilde-Depression… Wieder haben es 30.000 Freiwillige und 100.000 Festivalbesucher geschafft den Spirit des Festivals, das Orange Feeling gemeinsam zu gestalten und zu erleben. Wie eine Fata Morgana pulsiert plötzlich – und

Weiterlesen
Kosmonaut Festival 2016

Schön war’s beim »Kosmonaut Festival 2016«

Die vierte Ausgabe des Kosmonaut Festivals 2016 ist vorüber. Rund 15.000 Besucher fanden sich am Wochenende an zwei Tagen am Stausee Rabenstein ein. Dabei spielten Acts wie Alligatoah, Prinz Pi, Boy, Olli Schulz, Turbostaat, SSIO und viele weitere. Als geheimer Headliner traten Samstag Abend die Fantastischen Vier auf. Den Freitags-Höhepunkt legte Casper hin, der nicht nur seinen einzigen deutschen

Weiterlesen
Southside Festival 2016

Southside Festival 2016: schweres Unwetter sorgt für vorzeitigen Abbruch

Der Festivalsommer 2016 ist noch jung. Erst Ende Mai ist der Startschuss für die vielen Open Air Musik-Veranstaltungen gefallen, die noch bis Anfang September fast jedes Wochenende zehntausende Begeisterte anlocken. Darunter auch die beliebten Zwillings-Festivals im Süden – das Southside (Neuhausen ob Eck) und im Norden – Hurricane (Scheeßel). Das letzte Juni-Wochenende steht schon seit Jahren fest im Terminkalender von Veranstalter

Weiterlesen
Rock am Ring 2016 / Red Hot Chili Peppers

Rock am Ring 2016: Das ging ab am Samstag

Der erste Festivaltag steckt Rock am Ring-Besuchern und Veranstaltern noch gleichermaßen in den Knochen. Das heftige Unwetter überrollte den kompletten Spielbetrieb auf dem Flugplatz in Mendig. Dabei sorgten starke Regengüsse für überschwemmte Flächen und Blitzeinschläge hinterließen sogar 82 verletzte Personen. Die positive Tagesmeldung am Samstag morgen verlautetet zum Glück, dass die Verwundeten mehrheitlich auf dem Weg der Besserung sein. Von der Wetterseite aus ist

Weiterlesen
Rock am Ring 2016 / Rock am Ring 2017 / RAR 2017

Rock am Ring 2016: Das ging ab am Freitag – Teil 1

Deutschlands größtes Rock-Festival blickt bereits auf eine 31-jährige Festival-Karriere zurück. Wie auch in den Jahren zuvor, konnte der Veranstalter im April bereits den Ausverkauf für Rock am Ring 2016 melden. Mit 93.000 Besuchern erreicht das Event dieses Jahr einen neuen Rekord. Die im vergangenen Jahr erstmals erprobte „neue“ Location, der Flugplatz Mendig – knappe 40 Kilometer vom Nürburgring entfernt, hat sich bewährt.

Weiterlesen
1 10 11 12 13 14 18