Roskilde Festival 2018

30. Juni 2018 - 07. Juli 2018
Roskilde - Dänemark

Roskilde Festival 2018 Headliner

Bruno Mars - Roskilde Festival 2018
Gorillaz - Roskilde Festival 2018
Eminem - Roskilde Festival 2018

Roskilde Festival 2018 Infos

Vom 30. Juni bis 7. Juli findet das Non-Profit-Open-Air Roskilde Festival 2018 (kurz Roskilde 2018) in Dänemark statt. Eine Woche lang steht dabei die Stadt nahe Kopenhagen im Zeichen von Musik und Kultur aus Skandinavien und der ganzen Welt. Insgesamt werden 175 Acts auf 8 Bühnen beim Roskilde Festival 2018 auftreten, wobei die „Canopy Scene“ (orangefarbene Zeltbühne) als das Wahrzeichen und Logo des Festivals gilt. 1978 kaufte das Roskilde 2018 die Bühne von den Rolling Stones, die damit damals auf Europa-Tournee waren.

Als erste Top-Acts für das Roskilde Festival 2018 Line-Up sind bereits Eminem, Bruno Mars und Gorillaz bestätigt. An der Front der weiteren Bands für das Roskilde 2018 gibt es nun auch endlich viele tolle Bestätigungen, darunter Nick Cave & The Bad Seeds, Baby in Vain, David Byrne, Nine Inch Nails, Slaves, Stone Sour, Vince Staples, Cabal, Massive Attack, Dua Lipa, First Aid Kid, Wilkinson, Kakkmaddafakka, Mogwai, Fever Ray, und weitere. Der spezielle Musikmix aus Rock, Indie, Punk, Hip-Hop, Alternative bis hin zu EDM- und Electro-Künstlern macht das Roskilde 2018 so beliebt.

Das Musikfestival Roskilde 2018 wird von einem fünfzigköpfigen Team organisiert, dazu kommen jährlich bis zu 35.000 freiwillige Helfer, die unbezahlt für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Roskilde Festival 2018 Tickets

Roskilde Festival 2018 Line up

6Lack Acred Paws AddisAbabaBand Albin Lee Meldau Alcabean Alex G. Alex Vargas Ammar 808 Anda Union Anderson .Paak & The Free Nationals Artigeardit B From E BCUC Baby in Vain Baime Belly Ben Frost Benal Bisse Black Star Boris & Merzbow Bruno Mars CV Jørgensen Cabal Cardi B Celeste Cezinando Charlotte Gainsbourg Chelsea Wolfe Clarissa Connelly Clutch Ctrls DJ Rashida Daniel Savi Danny Brown Dark Tranquility David Byrne De Underjordiske X Dead Cross Debo Band Descendents Dirt Forge Discothèque Mobumfe Dona Onete Dua Lipa Ecstasy in Order Eera El Leopardo Ellis May Emil Kruse Eminem Equiknoxx Fever Ray First Aid Kid Fleet Foxes Fool Four Tet Fraads Gamelan Salukat Gorillaz Goss Gurli Octavia Heilung Holm House Gospel Choir I'm with her Ichard Dawson Band Interpol Iris Gold Jada Jakob Ogawa James Holden and the Animal Spirits Joey Bada$$ Juana Molina Juju & Jordash Kakkmaddafakka Kali Uchis Kedr Livanskiy Kelly Lee Owens Khalid Kippenberger Kokoko! Konni Kass LLNN Large Until Brazil Edition Laurel Halo Lekhfa Loke Deph Luster Lyra Valenza LøD MHD Madalitso Band Maraton Maribou State Marshall Cecil Marshall Cecil Massive Attack Mike Skinner & Murkage Present Tonga Minyanta Miriam Bryant Mogwai Motorsav Mount Liberation Unlimited My Bloody Valentine Myrkur Nathan Fake Nelson Can Nephew New Gen Nick Cave & The Bad Seeds Nihiloxica Nine Inch Nails Nines Nyt Live Odesza Oh Sees Omni Ond Tro Operap Otim Alpha Paal Nilssen-Love Pablo Moses Pale Honey Palm Peter Sommer Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Preoccupations Rascasuelos Regelbau Presents Central + DJ Sports + C.K. + Manmade Deejay Rome is not a Town Sampha Sandunes Sassy 009 Scour Sigird Sigma Simon Littauer Sista Bossen Skeletonwitch Slaegt Slaves Slydigs Smerz St. Vincent Stefflon Don Stone Sour Stormzy Super Parquet Superorganism TAN The Blaze The Dwarfs of East Agouza The Hunna The Minds of 99 The Weather Station Tight Cherry Touché Amoré Tune-Yards Turbolens Veto Vince Staples Watain When Saints Go Machine Wilkinson Yasmine Hamdan Yasuaki Shimizu Yonaka Young Fathers Ø (Phase)

Roskilde Festival 2018 Running Order

Roskilde Festival 2018 Location

Bild Credits: Header: stagr / Marten Körner, Bruno Mars: Veranstalter, Gorillaz: Veranstalter, Eminem: Veranstalter,
Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält stagr von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Unsere redaktionellen Inhalte werden jedoch weder von Anbietern, noch von Affiliate-Partnern beeinflusst.